Aktuelle Informationen zu Covid 19

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Situation die allgemeinen Abstands - und Verhaltensregeln in unseren Büroräumen beachten. Die persönlichen Kontakte beschränken wir momentan immer noch auf das Notwendigste. 

Sollten Sie in unsere Büroräume kommen müssen, bitten wir Sie eine Mund- Nasen- Bedeckung zu tragen - und melden Sie sich bitte vorher an, damit mögliche Wartezeiten vermieden werden können. Außerdem verzichten wir auf das Hände schütteln. Bitte halten Sie die Husten- und Niesetikette ein.

Bei Atemproblemen, erhöhter Körpertemperatur, Husten und anderen Erkältungssymptomen bitten wir Sie nicht in die Räumlichkeiten der katholischen Sozialstation zu kommen. Wir freuen uns auch über Ihren Anruf!

 

Beratungsbesuche für Pflegegeldempfänger nach §37.3 SGB XI sind bis 30.09.2020 ausgesetzt. 

 

Bleiben Sie bitte gesund!

 

Ihre Katholische Sozialstation Ehingen

 

 


Coronaviruspandemie

 

Fahrdienste zur Sicherstellung der Versorgung von älteren Menschen

 

Die Sozialstation bietet schon immer einen kostenlosen Fahrdienst für und mit älteren Menschen an. Gerade in der nächsten Zeit, in der ältere Menschen als Risikogruppe nicht selbst zum Einkaufen sollten, können wir Sie mit unserem kostenlosen Einkaufsdienst unterstützen und versorgen. Rufen Sie uns einfach an. Wir holen Ihren Einkaufzettel von zu Hause ab und bringen Ihnen dann die Lebensmittel nach dem Einkaufen direkt zu Ihnen nach Hause. 

Sie können Ihre Bestellungen telefonisch unter der Rufnummer 07391 5002817 aufgeben:

Montag bis Donnerstag 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Freitag:                              08:00 Uhr bis 12.30 Uhr

 

Einkaufen können wir für Sie von Montag bis Freitag.  Bitte planen Sie bitte rechtzeitig Ihre Einkäufe, damit wir selbst ebenfalls planen können. 

 

Bleiben Sie gesund!

 

Ihre Katholische Sozialstation Ehingen    

 

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Katholischen Sozialstation Ehingen

Schön, dass Sie sich bei uns informieren wollen! Hier erfahren Sie alles, was rund um die Pflege wichtig ist. Und wenn wir Ihre Fragen auf unseren Seiten nicht alle beantworten können, können Sie sich gerne persönlich oder telefonisch an uns wenden. Wir besuchen und beraten Sie auch gerne zu Hause. 

 

 



Gerne können Sie sich direkt an unsere Geschäftsführerin Frau Angelika Grimm unter der Telefonnummer 07391 52011 oder an unsere Pflegedienstleitung Frau Ina Eberts unter der selben Nummer wenden.


Alles auf einen Blick: